Skip to Store Area:

Frey Holzprodukte



Datenschutz

Datenschutz bei Frey Holzprodukte GmbH

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
2. Auskunftserteilung, Löschung und Sperrung
3. Rechtliche Grundlagen
4. Datenübertragung
5. Weitergabe an Dritte
6. Erhebung und Verwendung von Nutzungsdaten/Cookies


Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Sind Sie Neukunde bei uns, so sieht es der Bestellablauf vor, dass Sie vor Ihrer ersten Bestellung ein Kundenkonto bei uns anlegen oder im Zuge der Bestellung als "Einmalkunde" persönliche Daten, wie z.B. Ihren Namen, Ihre Email-Adresse und Ihre Versandadresse angeben. Wir speichern diese Daten in Ihrem Online-Kundenkonto, um Ihnen eine bequeme Bestellabwicklung im Weiteren zu ermöglichen. Registrierte Kunden mit einem Kundenkonto können darüber hinaus in ihrem Kundenkonto z.B. Einkaufslisten speichern und den Status von Bestellungen abrufen.

Zusätzliche Daten, die bei bestimmten Zahlungsarten wie z.B. Kreditkartenzahlung zur weiteren Abwicklung benötigt werden, werden in Ihrem Online-Kundenkonto nicht dauerhaft gespeichert.


Auskunftserteilung, Löschung und Sperrung

Selbstverständlich sind wir jederzeit bereit, Ihnen gemäß BDSG Auskunft über sämtliche von Ihnen bei uns gespeicherten Daten zu erteilen. Nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie gegebenenfalls die Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten verlangen.


Rechtliche Grundlagen

Die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten findet ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) statt.


Datenübertragung

Frey Holzprodukte GmbH benutzt ein sicheres Online-Übertragungsverfahren, die so genannte "Secure Socket Layer" (SSL)-Übertragung, um Ihre persönlichen Angaben zu verarbeiten. Alle mit dieser sicheren Methode übertragenen Informationen werden auf hoher Stufe (mindestens 128 Bit - bei gängigen Browsern bis 256 Bit) verschlüsselt, bevor sie an uns gesendet werden. Damit wird sichergestellt, dass kein Unbefugter Ihre Angaben verwenden kann.


Weitergabe an Dritte

Die Daten aus Ihrem Einkauf werden von uns nur verwendet, um unser Produktangebot und unsere Website für Sie zu verbessern. In keinem Fall geben wir Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Email-Adresse an Dritte weiter. Ausgenommen sind Dienstleistungspartner, welche zur Abwicklung Ihrer Bestellung weitere Daten einfordern. Hierzu zählen Transportunternehmen (Deutsche Post AG, DHL, United Parcel Service, Speditionen). Eine Übermittlung der Daten an Dienstleistungspartner erfolgt nach den Bestimmungen des BDSG (Bundesdatenschutzgesetztes) und der Umfang der Übermittlung beschränkt sich auf das notwendige Minimum.


Erhebung und Verwendung von Nutzungsdaten / Cookies

Unser Web-Shop funktioniert nur, wenn Sie Cookies benutzen. Cookies sind kleine Textdateien, die der Webbrowser des Kunden beim Besuch unseres Web-Shops entgegennimmt und auf dem Rechner des Kunden abspeichert. Diese Textdateien dienen der Identifizierung der Webshopbesucher bzw. dem Informationserhalt während des Einkaufsvorgangs (z.B. Warenkorb, Login. etc.).

Folgende Cookies kommen bei uns zur Anwendung:

» Session-Cookie (Verfall nach 12 Stunden)
» Server-Cookie (Verfall nach Schließen des Webbrowsers)
» Longterm-Cookie, persönliche Einstellungen (Verfall nach 30 Tagen)
» Welcomehint-Cookie, Identifizierung von Neubesuchern (Verfall nach Schließen des Webbrowsers)

 

« zurück
Seitenanfang